ARIC

Work­shop: Künst­li­che Intel­li­genz für Anwen­der

Dr. Lothar Hotz, ARIC Vor­stand, HITeC e.V. Geschäfts­füh­rer, Dr. Sven Magg, KI-Exper­te HITeC e.V.

Der Work­shop rich­tet sich an Anwen­der ohne vor­he­ri­ge KI-Kennt­nis­se und erklärt die wich­tigs­ten Begrif­fe aus dem Feld des maschi­nel­len Ler­nens. Die fol­gen­den Fra­gen sol­len dabei beant­wor­tet wer­den:

- Was ist eine ler­nen­de KI und wel­che Pro­ble­me kann sie lösen?

- Was pas­siert kon­zep­tio­nell beim Trai­ning und bei der Benut­zung der KI?

- Wel­che Vor­aus­set­zun­gen müs­sen erfüllt sein um eine KI effek­tiv zu nut­zen?

- Wovon hängt die Zahl der Daten ab die man benö­tigt?

Die Teil­neh­mer kön­nen am Ende des Work­shops die­se Fra­gen beant­wor­ten, ohne Infor­ma­tik­kennt­nis­se haben zu müs­sen oder die tech­ni­schen oder mathe­ma­ti­schen Details zu ken­nen. Der Work­shop rich­tet sich damit expli­zit an mög­li­che Anwen­der aus ande­ren Berei­chen und soll die Ide­en des maschi­nel­len Ler­nens ver­mit­teln um mög­li­che Anwen­dungs­fel­der dis­ku­tie­ren zu kön­nen. Dafür wer­den in der zwei­ten Hälf­te typi­sche Use-Cases  gezeigt und dis­ku­tiert, um mög­li­che Anwen­dungs­sze­na­ri­en dar­zu­stel­len und Ide­en für eige­ne Anwen­dun­gen zu lie­fern.

Der Work­shop ist kos­ten­los und fin­det am 14.04.2020 um  17.00 Uhr statt. (Dau­er: 45 Minu­ten Vor­trag mit anschlie­ßen­der Dis­kus­si­ons­run­de (etwa 30 Minu­ten)).

Anmel­den kön­nen Sie sich unter info@aric-hamburg.de

© All rights reserved. Powered by VLThemes.

X