ARIC

Kos­ten­lo­se E‑Learning Ange­bo­te im Bereich Data Sci­ence und Künst­li­che Intel­li­genz

Sucht ihr nach pas­sen­den Lern­an­ge­bo­ten im Bereich der Künst­li­chen Intel­li­genz, um euer tech­ni­sches Wis­sen auf­zu­fri­schen und fit für die Digi­ta­li­sie­rung zu wer­den?

Wir hat­ten euch im März bereits über den E‑Learning Kurs „Ele­ments of AI“ berich­tet. Unse­re wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin Dalia hat seit­dem das Kurs­an­ge­bot im Netz gescannt und die Platt­form­an­bie­ter eva­lu­iert.

Die­se Fort­bil­dungs­an­ge­bo­te sind nur einen Klick ent­fernt:

Jetzt könn­te der idea­le Zeit­punkt sein, um einen Online-Kurs der Ivy-League-Schools wie Brown, Yale, Har­vard, Cor­nell, Prince­ton oder Colum­bia kos­ten­los wahr­zu­neh­men. All die von uns auf­ge­zähl­ten Kur­se wer­den kos­ten­los ange­bo­ten. Für die erfolg­reich abge­schlos­se­ne Teil­nah­me der Kur­se kann gegen Bezah­lung zudem ein Zer­ti­fi­kat erwor­ben wer­den.

Trotz der Distanz kön­nen wir uns gegen­sei­tig moti­vie­ren, am Ball zu blei­ben:

Mit ein­fa­chen digi­ta­len Tools las­sen sich vir­tu­el­le Lern­grup­pen for­mie­ren. Nutzt die Gele­gen­heit, nicht nur allei­ne zu ler­nen, son­dern gemein­sam mit Team­kol­le­gin­nen, Team­kol­le­gen, Freun­den oder Fami­li­en­an­ge­hö­ri­gen einen Blick in die Kur­se zu wer­fen.

Aus­wahl­kri­te­ri­en für einen gelun­ge­nen Start

Ent­schei­dend für die Aus­wahl eines Kur­ses oder meh­re­rer Kur­se soll­te die Fra­ge nach der inhalt­li­chen Ziel­rich­tung und des Schwie­rig­keits­grads sein. Vie­le E‑Learning Platt­for­men bie­ten zur bes­se­ren Über­sicht eine Kurz­zu­sam­men­fas­sung der Kurs­in­hal­te an. Mit der Nut­zung einer Online-Daten­bank wie bei­spiels­wei­se www.edukatico.org lässt sich die Suche zudem mit­hil­fe einer Fil­ter­funk­ti­on ver­ein­fa­chen. Zudem scha­det es auch nicht, sich grund­le­gen­der mit der Fra­ge nach dem Inter­es­se aus­ein­an­der­zu­set­zen und mit den Kursen/Themen anzu­fan­gen, die eure Neu­gier­de ent­fa­chen.

Fol­gen­de emp­feh­lens­wer­te E‑Learning Platt­for­men haben wir für euch zusam­men­ge­fasst:

OPEN HPI und KI-Cam­pus

Open­H­PI ist eine vom Has­so-Platt­ner-Insti­tut bereit­ge­stell­te Lern­platt­form, die mehr­fach aus­ge­zeich­net wor­den ist und unter ande­rem den Inter­na­tio­nal E‑Learning Award 2018 in zwei Kate­go­ri­en gewon­nen hat.

Open­H­PI bie­tet didak­tisch auf­be­rei­te­te mul­ti­me­dia­le Kurs­ma­te­ria­li­en im Bereich der sich rasant ent­wi­ckeln­den Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gi­en.

Das Beson­de­re an Open HPI ist die enge Betreu­ung im Rah­men der Kurs­teil­nah­me durch die Bereit­stel­lung von Lern­vi­de­os, inter­ak­ti­ven Selbst­tests, Tuto­ri­als, prak­ti­schen Übun­gen, Haus­auf­ga­ben und der Rea­li­sie­rung einer vir­tu­el­len Lern­ge­mein­schaft durch leben­di­ge Dis­kus­si­ons­fo­ren und kol­la­bo­ra­ti­ven Inter­ak­ti­ons­mög­lich­kei­ten (MOOCS-Mas­si­ve Open Online Cour­ses)

Es wer­den sowohl lau­fen­de Kur­se als auch archi­vier­te Kur­se ange­bo­ten. Auf­grund der viel­fäl­ti­gen Kurs­mo­da­li­tä­ten ist es sinn­voll, dass ihr euch jeweils einen Über­blick über die Brei­te des Ange­bots und der Kurs­dy­na­mi­ken ver­schafft.

Hier geht es zum Kurs­an­ge­bot: https://open.hpi.de/courses

KI-Cam­pus

Der KI-Cam­pus ist eine auf den deut­schen Raum spe­zia­li­sier­te Lern­platt­form für Künst­li­che Intel­li­genz, das der­zeit durch den Stif­ter­ver­band, das Deut­sche For­schungs­zen­trum für Künst­li­che Intel­li­genz (DFKI), das Hass­no-Platt­ner-Insti­tut (HPI), NEO­COS­MO und das mmb Insti­tut umge­setzt wird.

Das Pilot­vor­ha­ben des KI-Cam­pus steckt der­zeit noch in den Kin­der­schu­hen und wird seit Okto­ber 2019 vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung (BMBF) geför­dert.

Am 20. April fand ein Online- Sym­po­si­um zum The­ma KI in der Hoch­schul­bil­dung statt: https://ki-campus.org/online-symposium

Ele­ments of AI

Ele­ments of AI ist ein Leucht­turm­pro­jekt der Uni­ver­si­tät Hel­sin­ki und Reak­tor, um die Ver­mitt­lung der Grund­la­gen von KI für die brei­te Bevöl­ke­rung vor­an­zu­trei­ben. Der Online-Kurs eig­net sich für alle, die ler­nen möch­ten, was Künst­li­che Intel­li­genz ist, was damit mög­lich gemacht wer­den kann und wie es sich auf unser all­täg­li­ches Leben aus­wirkt. Der Kurs wird seit Anfang 2019 in Deutsch­land ange­bo­ten und ist zudem seit kur­zem auch in deut­scher Spra­che ver­füg­bar. Bis­lang haben sich 400.000 Teil­neh­mer aus 170 Län­dern für den Kurs regis­triert.

Hier geht es zur Lern­platt­form: https://www.elementsofai.de/

Future­learn

Future­learn ist eine bri­ti­sche Wis­sens­ver­mitt­lungs­platt­form, die ihre Kur­se durch die Bereit­stel­lung von Lern­in­hal­ten durch Bil­dungs­an­bie­tern wie Uni­ver­si­tä­ten, Insti­tu­tio­nen, Unter­neh­men und staat­li­chen Ein­rich­tun­gen kura­tiert. Zu den Bil­dungs­an­bie­tern zäh­len 80 Uni­ver­si­tä­ten, sechs Exzel­lenz­zen­tren an Uni­ver­si­tä­ten, 48 Orga­ni­sa­tio­nen und 30 asso­zi­ier­te Part­ner.

Die Part­ner erstel­len die Lern­in­hal­te, wäh­rend Future­learn die Platt­form betreibt, die Inhal­te ver­wal­tet und online stellt. Es wer­den ein­füh­ren­de Kur­se in Luft­fahrt, Infor­ma­tik, Medi­zin, Bio­lo­gie, Sozi­al-/Geis­tes­wis­sen­schaf­ten, Kunst, Mathe­ma­tik, Sta­tis­tik, Wirt­schaft und Finan­zen ange­bo­ten.

Beson­ders her­vor­zu­he­ben ist die enge Ver­zah­nung von Ein­bli­cken in die theo­re­ti­sche und prak­ti­sche Arbeits­wei­se sowie die Bereit­stel­lung von bran­chen­spe­zi­fi­schen und mul­ti­dis­zi­pli­nä­ren Inhal­ten.

Unter der Rubrik IT & Com­pu­ter Sci­ence wer­den der­zeit 56 Online-Kur­se ange­bo­ten. Die Kur­se dau­ern zwi­schen 2–5 Wochen, wobei meis­tens eine Lern­zeit von 2–5 Std./wöchentlich emp­foh­len wird.

Hier geht es zum Kurs­an­ge­bot (gefil­tert: IT & Com­pu­ter Sci­ence):

https://www.futurelearn.com/courses?filter_category=17&filter_course_type=open&filter_availability=started&all_courses=1

Cours­e­ra

Cours­e­ra ist ein von zwei Infor­ma­tik-Pro­fes­so­ren (Daph­ne Kol­ler, Andrew Ng – Stan­ford Uni­ver­si­ty) im Jahr 2012 gegrün­de­tes US-ame­ri­ka­ni­sches Unter­neh­men, das sich auf die Bereit­stel­lung von MOOCS spe­zia­li­siert hat. Seit­her ist Cours­e­ra gemes­sen an der Anzahl der Ler­nen­den (> 40 Mio.) der größ­te E‑Learning Diens­te­an­bie­ter welt­weit und ver­zeich­net mehr als 150 Part­ner-Uni­ver­si­tä­ten.

Der­zeit las­sen sich auf Cours­e­ra bis zu 545 Kur­se mit dem Stich­wort “Arti­fi­ci­al Intel­li­gence” fin­den. Auch hier unter­schei­den sich die Kurs­mo­da­li­tä­ten zum Teil sehr stark, wes­we­gen wir auf die ori­gi­na­len Kurz­zu­sam­men­fas­sun­gen der ent­spre­chen­den Kur­se ver­wei­sen. Kur­se zum The­ma Künst­li­che Intel­li­genz fin­det ihr hier.

https://de.coursera.org/search?query=artificial%20intelligence&

EdX

EdX ist eine Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­ti­on im Bereich des E‑Learnings, die eben­falls im Jahr 2012 gestar­tet ist und von der Har­vard-Uni­ver­si­ty und dem Mas­sa­chu­setts Insti­tu­te of Tech­no­lo­gy gegrün­det wor­den ist. Auch hier fin­den sich über 2500 qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Online-Lern­for­ma­te von 140 mit­wir­ken­den Insti­tu­tio­nen. Im Bereich Künst­li­che Intel­li­genz las­sen sich der­zeit ca. 130 Kur­se fin­den.

Hier der Link zur gefil­ter­ten Suche.

https://www.edx.org/course?search_query=artificial+intelligence

Uda­ci­ty

Auf der pri­va­ten kom­mer­zi­el­len E‑Learning Platt­form Uda­ci­ty gibt es bis zu 26 kos­ten­lo­se Kur­se zum The­men­spek­trum Künst­li­che Intel­li­genz. Die­se fin­det ihr, indem ihr im Such­feld den Begriff “Arti­fi­ci­al Intel­li­gence” ein­gibt und mit­hil­fe der Fil­ter­funk­ti­on ledig­lich die frei­en Kur­se anwählt.

https://www.udacity.com/school-of-ai

Dalia hat sich 94 kon­kre­te Kurs­an­ge­bo­te ange­se­hen und jeweils eine klei­ne Zusam­men­fas­sung geschrie­ben und die Kur­se the­men- und bran­chen­spe­zi­fisch geclus­tert. Falls Sie sich auch für die­se aus­führ­li­che Lis­te inter­es­sie­ren, kön­nen Sie uns ger­ne eine Mail an info@aric-hamburg.de schrei­ben und sich bei unse­rem News­let­ter unter www.aric-hamburg.de anmel­den.

Sha­re this:
X