ARIC

march, 2020

25mar18:3022:00VERANSTALTUNG IM HAFEN KLUB

more

Event Details

Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändern wird

ARIC Mitgründer Alois Krtil wird einen Überblick über den Status Quo der KI-Entwicklung geben und aufzeigen, in welchen Bereichen bereits heute KI unser alltägliches Leben bestimmt und auch eine Prognose wagen, welche Veränderungen in den kommenden Jahren zu erwarten sind.

1956 lud der US-amerikanische Informatiker John McCarthy zur ersten Konferenz für „Künstliche Intelligenz“ (KI) an das Dartmouth College in New Hamphire ein. Diese denkwürdige Veranstaltung prägt den Begriff und das Verständnis von KI bis heute. Seit den 50er Jahren wurde die Technologie stark weiterentwickelt und an andere technologische Errungenschaften angepasst. Einige Male wurde auch bereits der Durchbruch einer „Superintelligenz“ angekündigt: Aber wie weit ist die Entwicklung der KI wirklich fortgeschritten und müssen wir uns Sorgen machen, dass sie bald unser berufliches und privates Leben bestimmen wird?

Viele Medienberichte legen den Fokus auf die gewaltigen Auswirkungen, die KI zukünftig auf unser Leben haben wird. Doch ist KI bereits jetzt in unserem Alltag angekommen – häufig ohne, dass wir es bewusst wahrnehmen. Nicht in jeder Branche wird diese Entwicklung gleich schnell verlaufen: Manche Veränderungen werden noch Jahre auf sich warten lassen und nicht jeder „Hype“ wird am Ende in der breiten Masse ankommen.

Welche Entwicklungen im Bereich der viel diskutierten KI-Technologie in den kommenden Jahren noch getätigt werden, können selbst Experten nur erahnen. Die Entwicklungszyklen beschleunigen sich enorm – nicht zuletzt aufgrund der parallelen Entwicklung hochleistungsfähiger Hardware und deren Vernetzung. Die Digitalisierung erzeugt eine Flut von Daten, die dafür sorgt, dass der KI der notwendige „Sprit“ nicht ausgeht.

Nicht ohne Grund investieren Regierungen Milliarden in die Entwicklung und den Umgang mit KI, denn unsere Gesellschaft wird sich in den nächsten 20 Jahren wohl stärker verändern als in den letzten 200 Jahren!

Time

(Wednesday) 18:30 - 22:00

Location

HAFEN KLUB

X