ARIC

20.01.2021 ARIC Work­shop: Tool­box statt Black­box: Eige­ne KI Use Cases erken­nen und konzipieren

Wenn wir etwas genau­er in die Black­box ‚KI‘ hin­ein­schau­en, erken­nen wir eine fas­zi­nie­ren­de Tool­box mit unzäh­li­gen Mög­lich­kei­ten für Pro­dukt- und Ser­vice­in­no­va­tio­nen. Wie kann man nun die­se Chan­cen auch im eige­nen Unter­neh­men erken­nen, ohne KI Exper­te oder Data Sci­en­tist zu sein? Dazu lie­fert der  Work­shop ein­fa­che und prak­tisch anwend­ba­re Tools, um auch als “Laie” eige­ne Ideen zu fin­den und die Anfor­de­run­gen kon­zep­tio­nell fest­hal­ten zu können.

Das sind die Themen:

  • KI Use Cases in der Pra­xis: kur­zer Über­blick über Poten­zia­le und Machbarkeiten
  • Rele­van­te eige­ne Ideen ent­wi­ckeln: Daten als Inno­va­ti­ons­trei­ber nut­zen (mit gemein­sa­mer Übung)
  • Eige­ne Kon­zep­te kon­kre­ti­sie­ren: Ein Lösungs­tem­pla­te aus der Pra­xis für das eige­ne KI Pro­jekt (mit gemein­sa­mer Übung).

Der ARIC-Work­shop wen­det sich an inter­es­sier­te Nicht-Tech­ni­ker aus Unter­neh­men, die in die Lage ver­setzt wer­den wol­len, aus ihrer Busi­ness Per­spek­ti­ve her­aus selbst­stän­dig plau­si­ble Ideen für KI Anwen­dun­gen zu fin­den, die­se als Pro­jekt­skiz­ze fest­zu­hal­ten und dabei bereits auf Mach­bar­keit und Plau­si­bi­li­tät zu beur­tei­len. Wir arbei­ten mit rein kon­zep­tio­nel­len Metho­den, Kei­ne Vor­kennt­nis­se erforderlich.

Der ARIC-Work­shop fin­det als Distanz-Ver­an­stal­tung statt mit max. 20 Teil­neh­mer, die Übun­gen jeweils in Kleingruppen. 

Bei Inter­es­se kön­nen auch Pro­jek­te der Teil­neh­mer in den Übun­gen bespro­chen wer­den, bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns unter info@aric-hamburg.de dafür vorab.

Der Dozent Ulrich Erd­mann ist Head of Digi­tal Con­cept bei Grab­arz & Part­ner und der Inno­va­ti­ons­agen­tur Grab­arz JMP mit den Schwer­punk­ten Inno­va­ti­ve User Expe­ri­ence sowie Pro­dukt- und Ser­vice­de­sign. Er ist zer­ti­fi­zier­ter KI Mana­ger (DFKI / Bit­kom), Lehr­be­auf­trag­ter an der HTW Ber­lin und als Spea­ker zu KI Kon­zep­ti­on und Metho­den auf Kon­fe­ren­zen und Work­shops tätig (Solutions:Hamburg, World Usa­bi­li­ty Day, Hamburg@work).

Der kos­ten­lo­se ARIC-Work­shop fin­det am 20.01.2021 um 16 Uhr statt. Anmel­den kön­nen Sie sich beim Arti­fi­cial Intel­li­gence Cen­ter Ham­burg (ARIC) e.V. unter der E‑Mail info@aric-hamburg.de

Wei­te­re kos­ten­lo­se ARIC-Work­shops, Webi­na­re und Ver­an­stal­tun­gen fin­den Sie unter www.aric-hamburg.de/aric-news/. Außer­dem kön­nen Sie sich zu unse­rem ARIC-News­let­ter auf unse­rer Web­sei­te unter News­let­ter anmelden.

Share this:
X