ARIC

09.09.20 Work­shop “Wie Sie mit KI neue Geschäfts­mo­del­le für ihr Unter­neh­men ent­wi­ckeln” auf der Digi­ta­len Woche in Kiel

KI – Work­shop “Wie Sie mit KI neue Geschäfts­mo­del­le für ihr Unter­neh­men entwickeln”
mit ARIC CEO Alo­is Krtil am 09. Sep­tem­ber 2020 in Kiel im Rah­men des Pro­jek­tes KI#CK

Ort: IHK Kiel, Berg­stra­ße 2, 24103 Kiel, Raum Flens­burg und/oder Lübeck im Rah­men der Digi­ta­len Woche Kiel 2020

For­mat: Tages­work­shop, im Rah­men eines „Blen­ded Lear­ning“ Konzeptes

Zeit : 10:00 Uhr – 16:00 Uhr mit 2 Kaf­fee­pau­sen (mor­gens und nach­mit­tags) und 1 Mit­tags­pau­se (30- max. 45 Minuten).

Inhalt und Zielgruppe:
KI ermög­licht für das eige­ne Unter­neh­men die Umset­zung von neu­en inno­va­ti­ven Geschäfts­mo­del­len (u.a. im Hin­blick auf das eige­ne Pro­dukt- bzw. Ser­vice­portfo­lio). In dem Blen­ded-Lear­ning Kurs ler­nen Sie, was inno­va­ti­ve Geschäfts­mo­del­le sind, wie man sie ein­fach struk­tu­riert und dar­stellt, wel­che KI-basier­ten Geschäfts­mo­del­le es gibt und wie Sie ihr eige­nes Geschäfts­mo­dell erweitern/erneuern kön­nen, um von der Schlüs­sel­tech­no­lo­gie KI zu profitieren.

Der Work­shop rich­tet sich an alle Mit­ar­bei­ter und Füh­rungs­per­so­nen aus Unter­neh­men, die
Inter­es­se an neu­en KI-basier­ten Geschäfts­mo­del­len haben und das Poten­ti­al von KI für ihre Fir­ma aus­lo­ten möchten!

In der Test­pha­se bis zum 31.12.2020 rich­tet sich der Work­shop an Mit­ar­bei­ten­de von Kleinst‑, Klein- und mitt­le­ren Unter­neh­men mit Sitz in Schles­wig-Hol­stein.

Vor­aus­set­zung für die Teil­nah­me ist die vor­he­ri­ge Bear­bei­tung des Online-Moduls „KI-basier­te Geschäfts­mo­del­le — Teil 1: Ein­füh­rung in Geschäfts­mo­del­le und das Busi­ness Model Can­vas“ (Dau­er 2 Stunden).

Die Teil­nah­me ist für Beschäf­tig­te von klei­nen und mitt­le­ren Unter­neh­men in Schles­wig-Hol­stein kos­ten­los. Anmel­dung über www.oncampus.de/kick

Lern­zie­le:
1) Teilnehmer*innen erlan­gen ein Ver­ständ­nis für neue Geschäfts­mo­del­le im Bereich der KI;
2) Sie ler­nen, wie man KI-bezo­ge­ne Geschäfts­mo­del­le entwickelt;
3) Teilnehmer*innen wer­den in die Lage ver­setzt, anhand eines selbst gewähl­ten Beispiels/Projektes aus ihrer Fir­ma, das Erlern­te prak­tisch umzusetzen.

Die Lern­zie­le wer­den in zwei Pha­sen gegliedert:
1. Online-Pha­se: Grund­la­gen von Geschäfts­mo­del­len und Prin­zi­pi­en des Busi­ness Modell Can­vas erler­nen (sie­he „KI-basier­te Geschäfts­mo­del­le Teil 1“)
2. Präsenz-Phase:

a) Vor­mit­tag: KI-bezo­ge­ne Geschäfts­mo­del­le ver­ste­hen und

b) Nach­mit­tag: selbst ent­wi­ckeln (anhand der eige­nen Aufgabenstellung)
Statt Abschluss­test Ende des Workshops:

Alle Teilnehmer*innen ent­wi­ckeln anhand des Busi­ness Model Can­vas min­des­tens eine kon­kre­te Idee für ein KI-basier­tes Geschäfts­mo­dell und prä­sen­tie­ren die­ses am Ende der Präsenzphase.

Lern­ma­te­ri­al:
Nach dem Work­shop wird die Power­point­prä­sen­ta­ti­on hoch­ge­la­den und ggf. ein Foto­pro­to­koll. Wei­te­re Mate­ria­li­en, die ggf. ver­wen­det, erstellt oder ange­spro­chen wer­den, wer­den eben­falls anschlie­ßend hochgeladen.

ABLAUF
1. Online-Pha­se (sie­he ONCAM­PUS „KI-basier­te Geschäfts­mo­del­le Teil 1“)
Bear­bei­tung des Online-Moduls „KI-basier­te Geschäfts­mo­del­le — Teil 1: Ein­füh­rung in
Geschäfts­mo­del­le und das Busi­ness Model Can­vas“ (Dau­er 2 Stunden).
bis spä­tes­tens 8.9.2020 > www.oncampus.de/kick
Kapi­tel 1 — Was ist ein Geschäftsmodell?
Kapi­tel 2 — Dar­stel­lungs­mög­lich­kei­ten von Geschäfts­mo­del­len / Busi­ness Model Canvas

2. Prä­senz-Pha­se: Agenda
Zeit Thema
10.00 – 10:10 Begrü­ßung, Vor­stel­lungs­run­de, Prak­ti­ka­li­tä­ten, Agenda
Input, Inter­ak­ti­ve Runde
10:15 – 11:30 Kapi­tel 1 – Geschäfts­mo­del­lin­no­va­ti­on & Busi­ness Model Canvas
(BMC)
10:15 – 10:30 1.1 Einführung
1.2 Zusam­men­fas­sung der Online-Phase
Q&A/Interaktiver Austausch
10:30 – 11:00 1.2.1 – Wie funk­tio­niert ein Busi­ness Model Canvas?
1.2.2 – Was sind Geschäftsmodelle(-Innovationen)?
Prä­sen­ta­ti­on und Vor­stel­lung der BMC-Vorlage,
Ken­nen­ler­nen des St. Gal­ler Busi­ness Model Navi­ga­tor Kartenspiels
11:00 – 11:40 1.3 – Geschäfts­mo­del­lin­no­va­ti­on für das eige­ne Unternehmen
ent­wi­ckeln (1. Schritt)
1.4 – Zusam­men­fas­sung & Feed­back zu den ers­ten entwickelten
Ideen
Stil­l­ar­beit der Teil­neh­mer mit anschl. kur­zer Diskussion
11:40 – 11:55 Pause
11:55 – 13:00 Kapi­tel 2 — KI-basier­te Geschäfts­mo­del­le (von ande­ren Lernen)
2.1 — Einführung
2.2 — Ver­ti­ka­le KI-basier­te Geschäftsmodelle
2.3 – Use Cases KI- und Daten-basier­ter Geschäftsmodelle
Prä­sen­ta­ti­on und Fragenrunde
13:00 – 13:45 Mittagspause
13:45 – 14:15 Kapi­tel 3 – Das eige­ne KI-basier­te Geschäfts­mo­dell entwickeln
3.1 — Geschäfts­mo­del­lin­no­va­ti­on für das eige­ne Unter­neh­men ent­wi­ckeln (2. Schritt)
Stil­l­ar­beit der Teil­neh­mer (2. Teil)

14:15 – 14:45 3.2 — Einzelarbeit/Gruppendiskussion/Austausch
per­sön­li­che Fragenrunde
14:45 – 15:00 Pause
15:00 – 15:45 Abschlussprä­sen­ta­ti­on mit Feedback
Vor­stel­lung der Ergeb­nis­se vor dem Ple­num und Feed­back von Dozenten
15:45 – 16:00 Abschluss
16:00 Ende des Workshops

Fra­gen zum Work­shop beant­wor­tet Ihnen gern Hei­ke Her­ma Thomsen:
thomsen@lifesciencenord.de.

Was ist KI#CK?

KI#CK (Künst­li­che Intel­li­genz: Chan­cen erken­nen, Kompe­ten­zen ent­wi­ckeln) ist ein aus Lan­des­mit­teln und Mit­teln des Euro­päi­schen Sozi­al­fonds geför­der­tes 2‑jähriges Pro­jekt zur Ent­wick­lung eines bran­chen­spe­zi­fi­schen Wei­ter­bil­dungs­pro­gramms für Kleinst‑, Klein- und mitt­le­re Unter­neh­men (KMU) bis 250 Mit­ar­bei­ter aller Clus­ter in Schles­wig-Hol­stein. Pro­jekt­part­ner sind die Tech­ni­sche Hoch­schu­le Lübeck (Insti­tut für Lern­dienst­leis­tun­gen), die Life Sci­ence Nord Manage­ment GmbH (LSN) und die oncam­pus GmbH. Das Pro­jekt läuft vom 01.01.2019–31.12.2020.

Ver­an­stal­ter sind Life Sci­ence Nord e.V., die Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Lübeck und oncam­pus. Hier ist noch mal der Pro­gramm­fly­er zu fin­den: https://www.oncampus.de/pluginfile.php/184900/mod_label/intro/KI-Workshop_Details.pdf

Es wer­den auch vie­le ande­ren Online-Kur­se von KI#CK ange­bo­ten, die eben­falls alle bis 31.12.2020 für KMU in Schles­wig-Hol­stein kos­ten­los sind und hier gefun­den wer­den kön­nen https://www.oncampus.de/kick

Share this:
X